Fate Stay Night

 :: Anime´s

Nach unten

Fate Stay Night

Beitrag  yo am Mi März 19, 2008 8:22 pm

was halte ihr davon?

Spoiler:
Handlung

Der Hauptcharakter Emiya Shirou verliert seine Eltern schon früh und wird vom Zauberer Emiya Kiritsugu adoptiert, der jedoch auch verstirbt. Er lebt nun alleine im Anwesen seines Stiefvaters in einem Ort namens Fuyuki, wo er die örtliche Oberschule besucht.

Fuyuki ist Schauplatz des Krieges um den Heiligen Gral, in dem Zauberer als Master (dt.: Meister) mit ihrem Servant (dt.: Diener) gegeneinander antreten. Der letzte Zauberer, der noch einen Servant hat, gewinnt den Kampf und bekommt die Macht des Grals, die ihm jeden Wunsch erfüllen kann. Shirou wird durch einen Zufall in den Krieg hineingezogen als er auf die Meisterin Tousaka Rin trifft, die mit ihrem Servant Archer (dt.: Bogenschütze) gegen den Servant Lancer kämpft. Lancer sieht es als seine Aufgabe an, Shirou zu töten, da nichts über den Krieg nach außen dringen darf. Als Shirou in die Ecke gedrängt wird, aktiviert sich ein magischer Kreis, der seine Dienerin Saber heraufbeschwört, die von nun an an seiner Seite kämpft und ihn zu einem Meister macht.

Rin Tohsaka nimmt Shirou mit zu "Kirei Kotomine" einen vermeintlichen Priester, der aber in Wirklichkeit ein Magier ist und den Auftrag hat, den Krieg um den Heiligen Gral zu überwachen. Shirou wird in die Geheimnisse um die "Master", "Servants" und den "Heiligen Gral" eingeweiht. Er verachtet die Tatsache, dass sich die Magier beim Krieg um den Heiligen Gral gegenseitig umbringen und mit dem Gral allmächtig werden könnten. Er entschließt sich am Kampf teilzunehmen um ein mögliches Massaker zu verhindern. Wenig später lernt Shiro andere Meister kennen. Ilyasviel von Einzbern ist noch ein kleines Mädchen, doch ebenfalls ein "Master" mit ihrem Servant "Berserker" (ein Held aus den griechischen Legenden: Herkules). Shiro lernt sie noch am gleichen Tag kennen und erfährt von Rin, das sie wohl die stärkste Gegnerin sein wird. Rin und Shirou tun sich zusammen, da Ilyasviel und Berserker eine zu große Gefahr für die beiden darstellt. Da Shiro kein richtiger, gelernter Magier ist, kann Saber sich nicht materialisieren (d.h. "auflösen", wie andere Diener, die einfach verschwinden können und wieder auftauchen, wenn ihr Meister sie ruft), deswegen bringt Shiro sie bei sich im Haus unter. Später wird Rin auch dort einquartiert und Ilyasviel leistet ihnen später auch Gesellschaft, nachdem "Berserker" besiegt wurde. Rin verlor bei diesem Kampf ihren "Servant".

Tohsaka und Shirou formen ein Bündnis, da Ilyasviel und Berserker eine zu große Gefahr für die beiden darstellt. Schließlich wird Shirou von Ilya entführt, kann sich aber befreien. Rin, Saber und Archer kommen ebenfalls zu Ilyas abgelegenem Versteck um ihn zu retten. Ilya stellt sich ihnen bei der Flucht in den weg und Archer beschäftigt Berserker, damit die anderen fliehen können.

_________________
Jeder braucht einen Freund,
jeder brauch ein zu Hause,
jeder braucht einen bestimmten
Menschen in seinem Leben!!
avatar
yo
Special Knights
Special Knights

Männlich
Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 38
Ort : under the stars
Arbeit/Hobbies : kindergärtner/ vieles
Laune : mies
Anmeldedatum : 17.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Anime´s

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten